4. 344

 Hauptordner     3. * Elektronik & Messtechnik     4. Aktorik-Anzeige **     4. 344   


1  Adobe Photoshop Album 2.0 SE
Adobe Photoshop Album 2.0 Starter Edition (Fotos verwalten) - - Mit Photoshop Album erhalten Sie ein kleines Tool zur Verwaltung und Archivierung Ihrer digitalen Fotos. Über die integrierte Transferfunktion laden Sie Ihre Fotos direkt von der Kamera auf Ihre Festplatte. Dort können diese mit Photoshop Album bequem verwaltet und sortiert werden. Die von der Vollversion des Programms bekannten Funktionen zum Brennen sowie die Kalenderansicht fehlen allerdings. Die kinderleichte Anwendung und die hübsche, für Apple typische Programmoberfläche, machen dieses Manko aber leicht wett.
Bewertung: 0
Kategorie: DELLsoftware


2  AS3935 Datenblatt
Bewertung: 0
Kategorie: AS3944


3  Bosch Rexroth GmbH Österreich
Hydraulische Antriebe, Tel. +43 (0)7221/605-0, mailto:office@boschrexroth.at
Bewertung: 0
Ort: A-4061 Pasching


4  Colpitts-Oszillator
benannt nach Edwin H. Colpitts, Meissner-Oszillator oder Hartley-Oszillator
Bewertung: 0


5  CuKonverter 100V/5A
elektor 2005-01s28 So können wir uns ohne weiteres an einen “schweren” Gleichspannungswandler wagen, der ideal mit unsteten Energielieferanten wie Solarsystemen zu kombinieren ist. - - - Als ?uk-Wandler (englisch ?uk converter) bezeichnet man in der Elektronik eine diskrete elektronische Schaltung, die eine elektrische Gleichspannung in eine andere elektrische Gleichspannung transformieren kann. Der Betrag der Ausgangsspannung kann dabei sowohl kleiner als auch größer sein als die Höhe der ursprünglichen Eingangsspannung.
Bewertung: 0


6  DS-ELECTRONICS.DE
02. Löten aber richtig! - FC0172 (Statischer Inhalt) Löten ist die wichtigste Verbindungstechnik in der Elektronik. Durch Löten werden zwei Metalle mit Hilfe eines dritten Metalls, dem Lötzinn, verbunden. Voraussetzungen für eine einwandfreie Lötstelle
Bewertung: 0


7  GIMP Forum 2.8 wiki
Tutorials, FAQs, Links http://wiki.gimpforum.de/wiki/Einsteigerprobleme
Bewertung: 0
Kategorie: Bildbearbeitung


8  IEEE Transactions on Circuits and Systems
Elektronik-Zeitschrift, STAND 1994
Bewertung: 0


9  ismet Transformatoren Werk
Joh. Schlenker-Maier, Trenn-, Ringstell-, Spar-, Gleichrichter-, Sicherheits-Transformator,
Bewertung: 0
Ort: D-78056 Villingen-Schwenningen


10  Kondensator statt Trafo
ein Kostengünstiges Netzteil,
Bewertung: 0


11  MEA-Solar Photovoltaik-Angebot
Sonnenstrom Ertrag theoretisch 1000kWh/kWp.a (praktisch in Wels 700kWh/kWp.a), Bundes-Förderung 2009 von € 0,4598/kWh, Richtpreis der Photovoltaik-Anlage Errichtungskosten incl. FRONIUS Wechserichter € 5.860,-/kWp - - - - Sonnenstrom-Module 6 Stk. SCHOTT MEA-PEAK UP 170, 170Wp, 35,9V, 4,87A, KurzschlußStrom 5,34A, 1.620x810mm, Gewicht 15,5kg - - - 12Jahre Ertrag bei E-Werk aber Kosten von € 4.536,- + € 952,- Zinsentgang = € 5490,- beim Hausbesitzer dann 12 Jahre Ertrag bei nur mehr 80% Zellenleistung (560kWh/kWp.a x € 0,46 x 12 Jahre = nur € 3.090,- ) beim Hausbesitzer und die Verschrottungskosten ebenfalls beim Hausbesitzer (kann mir wer sagen warum ich dieses Contracting-Modell machen soll, auch zeigt die Erfahrung das sich der Staat 25 Jahre sicher nicht die € 0,46 zahlt, geschweige der Geldentwertung - - - FRONIUS IG15 PV-Wechselrichter Indoor 1,3kW, € 1.430,-,
Bewertung: 0


12  PC-Elektronik Labor
BUCH: PC-Elektronik Labor (2 Bände Band-A = 1+2, 336+381Seiten - - Band-B = 3+4 415+443 Seiten), PC-gestützter Elektronik-Lehrgang mit interaktiver Lernsoftware für alle Elektro- und Elektronikberufe, Herbert Bernstein, Franzis-Verlag, 1. Auflage, 1998, ISBN: 3-7723-6524-8, kartoniert, 16x23cm, Gesammtpreis ATS 935,- Kommentar: EWB Elektronic Workbench, PC-gestützter Elektronik-Lehrgang mit Lernsoftware - - Programme auf der CD-ROM (CD-ROM vorh.) CD1 = Bd.1 Bd.2 Bd.4 - - CD2 = Bd.3 - - 1. EWB = Electronic Workbench von ComPro - - 2. CADDY++light von Ziegler
Bewertung: 0
Kategorie: Buch-CD-ROM


13  Schaltnetzteil
Elektronischer Transformator mit WS-Ausgang, VDE Disc Elektroniktrafo 230V (35..105W) max. 105VA weiß, Dm 71x22 mm, Prim 230Vac 0,46A - - Sec. 12Vdc (28Vac am Multimeter), 105W, 125 kHz - - 3x35W = 105Watt / 8,75Amp. , 3 Stk. 12V / 35W Halogenlampenstrahler Dm 35mm 30° flood, - - elektronischer-trafo-schaltung - - Hauptsächlich werden Schaltnetzteile entworfen, um hohe Leistungen mit konstanter Gleichspannung möglichst verlustarm bereitzustellen. Alternative ist der Linearregler - hier werden aber die Regelverluste einfach verheizt. Beim Schaltnetzteil werden 3 Effekte ausgenutzt: Speicherwirkung einer Spule, Seicherwirkung eines Kondensators, extrem niedrige Schaltverluste eines speziellen Transistors. Dazu kommt noch die Freilaufdiode, mit der die Speicherwirkung der Spule genutzt werden kann. Eine Spule hat eine bestimmte Bauartabhängige Induktivität. Je größer die Spule, desto grlößer die Induktivität und je länger ist die Zeit, bis die Spule den maximalen Strom fließen läßt (induktive 'Strombremse'). Wird eine Spule an der langsamen Wechselspannung des Versorgungsnetzes betrieben, braucht es eine große Induktivität, damit die Spule (+Eisenkern) nicht in Sättigung kommt. Wenn nun eine höhere Frequenz verwendet wird als die 50Hz aus dem Netz, z.B. 50kHz, dann kann grob gesagt die Induktivität auch 1000 mal kleiner sein als bei Netzspannung. Allerdings kann dann ein Eisenblechkern nicht verwendet werden, da bei der hohen Frequenz die Wirbelströme auch in kleineren Dimensionen fließen und damit die Eisenbleche wie Kurzschlüsse in der Sekundärspule wirken. Schaltnetzteiltrafos sind daher aus einem speziellen Werkstoff, dem Ferrit gefertigt. Das ist sowas ähnliches wie feines Eisenpulver, das entweder lackiert und zusammengebacken wurde oder, eher zutreffend, eine in sich isolierte stark eisenhaltige Keramik. Ein Trafo aus einem Schaltnetzteil (Übertrager) darf daher auch nicht direkt am Netz betrieben werden, da die Primärspule durch die kurzen Schaltzeiten für wesentlich kleinere Ströme und Spannungen ausgelegt ist. Beides wird im Schaltnetzteil kontrolliert und zur Regelung eingesetzt. Das Übersetzungsverhältnis des Trafos bestimmt dann die entstehenden sekundären Spannungen. Schaltnetzteil im Eigenbau, http://www.kreatives-chaos.com/artikel/schaltnetzteil-mit-l4960, http://www.amplifier.cd/Technische_Berichte/Buck/LTC3411_Schaltregler.htm,
Bewertung: 1
Kategorie: christof


14  Schaltnetzteile
Grundlagen
Bewertung: 0


15  Sino-American Silicon Products Inc. –
– Hersteller von Wafer Taiwan
Bewertung: 0
Kategorie: solaraktien-TW


16  Sprint-Layout 5.0
Sprint-Layout 5.0 - - Entwickeln Sie Ihre eigenen Leiterplatten am PC, Ein einfaches Platinen-Layoutprogramm, mit dem sich einfache und doppelseitige Platinen im Handumdrehen erstellen lassen. Sprint-Layout stellt alle notwendigen Features für den Platinenentwurf zur Verfügung. Und das Beste: Die Bedienung kann in wenigen Minuten erlernt werden! Mit dem integrierten Gerber-Export können Sie Ihre fertigen Platinen auch problemlos professionell fertigen lassen.
Bewertung: 0
Kategorie: elektronik-hobby


17  Wien-Robinson-Brücke
WienbrückenSchaltung, , eine Wien-Robinson-Brücke ist eine Brückenschaltung, bei der ein Brückenzweig durch einen Bandpass, der andere durch einen 2 1 Spannungsteiler gebildet ist,
Bewertung: 0




Erweiterte Suche | Ordner | Index | zum Login
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11a, 4600 Wels, Österreich | fritz@linksammlung.info