7. Velleman / KEMO

 Hauptordner     4. * Technik & Maschinen     9. www.schaltungen.at **     7. Velleman / KEMO   


1  * MIETENKAUFEN.NET
kostenlose Immobilien-Inserate - - mietenkaufen@linksammlung.info fritz++A, fritz++A,
Bewertung: 1
Kategorie: Inserat-Billrothstr. 45
Ort: A-8051 Graz


2  Elektronische Orgel WERSI 1
Die Elektronenorgel im Selbstbau - - Die Hersteller für den Massenmarkt waren in den 1970er und 1980er Jahren z. B. Farfisa (Italien), GEM (Italien), Yamaha (Japan) und Technics (Japan). Besonders billige, aber auch qualitativ geringerwertige Modelle wurden von Bontempi (Italien) hergestellt. Die deutschen Hersteller Wersi und Böhm boten Bausätze an, mit denen sich von versierten Hobbybastlern sehr leistungsstarke Orgeln auch für den Heimbereich aufbauen ließen. Diese Modelle gewannen ihre Attraktivität dadurch, dass sie von den Orgelstars der damaligen Zeit benutzt wurden. Komplett aufgebaut und fertig montiert erreichten die Modelle dieser Hersteller jedoch Preise oberhalb des Heimorgel-Niveaus. Wersi und Böhm sind auch heute noch auf dem deutschen Markt vertreten, vornehmlich mit Konzertorgeln, während sich die Hersteller Farfisa, GEM, Yamaha und Technics vom Markt zurückgezogen haben bzw. nicht mehr existieren. Grundsätzlich gibt es heute nur noch wenige Orgeln auf dem Markt, auf die die Bezeichnung Heimorgel zutrifft. Ein wesentlicher Grund für den Rückgang des Orgelbooms dürfte in der seit den 90er Jahren ständig wachsenden Verbreitung von Keyboards zu sehen sein.
Bewertung: 0
Kategorie: orgel


3  ELRAD Meßwerterfassung, Meßdatenerfassung
ELRAD 1995-12s072 – Der WetterMops – MOPS dekodiert Wetterberichte des DWD (Seewetterbericht) Synopenmeldungen § 6N138 TL084 ELRAD 1996-04s032 – PC-DSO TiePie HS508 für Druckerport LPTx und Matthies PC-Scope 20 - Software ELRAD 1995-12s047 – Einführung in die digitale Signalverarbeitung TL1 – DSP Grundlagen (Aliasing) +++ § Motorola DSP56002EVM ELRAD 1995-12s086 – Quantendetektoren – Infrarotdetektoren ca. 2um – Flammwächter mit Brückenverstärker § INA110 CA3140 LM334Z BC635b 4066 Rel. ELRAD 1995-11s08x – Laborblätter ELRAD 1995-12s086 – PC-Servo-Karte für synchrone Lageregelung - Software ELRAD 1993-09s076 – A/D-Wandler-Labor – Meß- und Testausrüstung für Präzisions-ADCs § ADS7805 INA103 74HCT541 74HCT574 74HCT84 80C31 ELRAD 1993-09s046 – Intelligente PC-Karte für synchrone und asynchrone Protokolle TL1 Hardware – PC-SCC/V25 $ IDT71321-SA55J PLCC52 PLCC84 GAL20V8 NMC9346N ELRAD 1994-06s086 – PC-Analog-Interface – A/D-Wandlungen – 12bit ADC AD678 – BurrBrown PWR1546A PIO8255 ADG506A AD526 LF356 ADG508A AD767 (aktiver Tiefpaß 2. Ordnung, Fg=50kHz) ELRAD 1995-01s048 – Vierkanal-Meßwerterfassungskarte für den PC § Multiplexer MPC509A PGA204BP HP2231 ADS7807BP INA105KP ISO150AP SRAM6116 LCA3064-125 OPA2404AP OPA177GP BUF634P INA105KP ELRAD 1995-02s050 – Vierkanal-Meßwerterfassungskarte für den PC – Funktionsbeschreibung und Grundlagen ELRAD 1997-01s082 – Zweikanal A/D-Interface mit 12bit Umsetzer ADS7804 (EPP-AD-Interface) § PGA205, EPP7804 Belegung, Multiplexer MPC508 ELRAD 1995-03s052 – Andy-Projekt (PCMCIA-Karte) - Meßdatenerfassung am Printerport LPTx - § 8640B 74HCT74 74HCT393 74HCT574, Multiplexer ADG508AKN, Spannungswandler MAX681BCPD, LM393 AD7870, 12bit A/D-Wandler MAX681BCPD, 1,2V Spannungsreferenz AD589, ELRAD 1995-07s055 – Wetterstation II – OzonSensor FIGARO TGS590 (Vertr. Fa. Unitronic) - §80C535 LM324N 74HC14 BST72A KTY10-5
Bewertung: 0


4  Galerie-Glaswerk .org
Was ist eigentlich Tombak ? Schmuck und Tombak - - Tombak ist eine hochwertige Messingsorte, die schon lange als Alternative zu Silber und Gold in der Produktion von Schmuck, Dekorationselementen und Gebrauchsgegenständen benutzt wird. Tombak hat einen überdurchschnittlich hohen Kupferanteil von 70%, was es klar von herkömmlichen Messingsorten unterscheidet. Die Verwendung von Tombak hat eine lange Tradition. Schon seit Hunderten von Jahren dient diese hochwertige, haltbare und schöne Messingsorte zur Herstellung von Leuchern, Gefäßen, Modeschmuck, Helmen, Metallgeräten und Brustpanzern. Auf Grund der sehr hohen Qualität wird Tombak auch oft zur Herstellung von Uhrenteilen verwendet. Das Material bietet zahlreiche Möglichkeiten, sodass auch der kreative Schmuckdesigner seinen Gestaltungsvorstellungen freien Lauf lassen kann und so qualitativ hochwertige und attraktive Schmuckstücke herstellen kann. Seinen Ursprung hat die Bezeichnung “Tombak” wohl in Malaya oder im vorderasiatischen Raum, wo das Wort “Tumbaga” oder “Tambaga” Kupfer bedeutet. Heutzutage gibt es für Tombak viele Bezeichnungen, wie zum Beispiel “Rotmessing”, “Trompetengold”, “Tafelmessing”, “Goldmessing” oder “Schmuckgold”. Weitere Bezeichnungen wären Goldin, Oreid, Similor oder Oron. Kommt Tombak in seiner silbernen Variante vor, so wird es auch “Weißer Tombak” oder “Neusilber” genannt. Eine aus dem Lateinischen stammende Bezeichnung war “cuprum album”. Im Englischen ist es als “white copper” bekannt. Als eine etwas antike deutsche Bezeichnung wäre noch Weißkupfer zu nennen. Diese wurde jedoch durch eine neue Legierung – heute “Neusilber” – im 19. Jahrhundert abgelöst, da sie im Gegensatz zum Weißkupfer ungiftig ist. Tombak kann durch seine optischen, physikalischen und technischen Eigenschaften sowohl unbeschichtet als auch beschichtet eingesetzt werden. Als Trägermaterial eignet sich Tombak besonders bei Vergoldungen, Versilberungen und Emaillierungen. Tombak auf Grund seiner Optik und physikalischen Eigenschaften dem Gold sehr ähnlich. Je nach Legierung liegt sein Gewicht bei 8,7 bis 9,5 g/cm³. Da Tombak eine Messingsorte ist, besteht es wie Messing vornehmlich aus den Metallen Kupfer (Cu), Zink (Zk) und Blei; der “Weiße Tombak” als Legierung aus Nickel (Ni), Kupfer und Zink. Im Gegensatz zu normalem Messing wird Tombak mit einem übermäßig hohen Anteil an Kupfer hergestellt, um bestimmte farbliche Effekte und Gebrauchseigenschaften zu erreichen. Der sogenannte “Rottombak” hat einen Kupferanteil von 90%. “Goldtombak” hat einen Anteil von 85%; bei “Hellrottombak”, beträgt der Anteil noch 80%. Wird Tombak emailliert, beträgt der Kupferanteil im “Emailtombak” ca. 95%. Um besondere Eigenschaften und Effekte zu erreichen, werden besondere Herstellungsverfahren und Materialmischungen angewandt. Tombak hat allerdings keine Goldanteil, obwohl Aussehen und Dichte des Materials dem von Gold sehr nahe kommen. Oft wird es wegen seiner goldähnlichen Eigenschaften als echtes Gold angeboten. Fälschlicherweise wird Schmuck aus Tombak auch als “Tombakgold”, dass heisst Tombakschmuck mit Goldanteil, angeboten. Die Bezeichnung “Autobahngold” lässt sich also auf dubiose Händler zurückführen, die auf Autobahnparkplätzen versuchen, Tombak als echtes Gold an den Mann zu bringen. - - http://www.autobahngold.de/tombak.htm, http://de.wikipedia.org/wiki/Messing,
Bewertung: 0


5  HTC Desire GSM-Handy
HTC Desire (GSM) bravo Smartphone Testversion CM7 (nightly), - - Modell: HTC Desire bravo, Android-Version: 2.3.7, CPU: ARMv7 Prozessor rev 2, Stand März 2013, CyanogenMod-7.2.0.1-bravo - - Anschlüsse 3,5 mm Klinkenstecker - - Micro-USB - - RAM 512 MB, Interner Speicher: 512 MByte ROM, Speicherkarte microSDHC 2.0 (bis zu 32GB) - - Akkumulator Lithium-Ionen-Akku 3,7V / 1400 mAh, www.htc.com/de/support.aspx, STAND Jänner 2012,
Bewertung: 0
Kategorie: fritz


6  maco MAYER & CO Beschläge GmbH
Alpenstr. 173, A-5020 Salzburg,
Bewertung: 0
Ort: A-5020 Salzburg


7  Schuhgröße 1
Als Schuhgröße bezeichnet man eine alphanumerische Angabe für die Größe eines Schuhs oder Fußes. Meistens beschränkt sie sich auf eine numerische Angabe der Länge, da aus Kostengründen (Produktion, Bevorratung usw.) oft nur eine Einheitsweite angeboten wird. Es gibt viele verschiedene nebeneinander existierende, historisch gewachsene Schuhgrößensysteme auf dem Markt, teils mit nationalen Schwerpunkten. Sie können sich sowohl in der Bezugsgröße, der Messeinheit oder/und dem Skalen-Nullpunkt voneinander unterscheiden. Nur ein Teil der Systeme bezieht neben der Fußlänge auch die Fußbreite ein, so dass hierfür oft nicht standardisierte, herstellerspezifische Bezeichnungen in Gebrauch sind.
Bewertung: 0
Kategorie: schuhgröße


8  Seminarhotel Grafengut am Attersee
DAS GRAFENGUT, Dorfstraße 65, A-4865 Nussdorf am Attersee, Tel. +43 (0)7666 / 8414-0, Fax. -100, mailto:office@grafengut.com
Bewertung: 0


9  tavernier-c.com
Bewertung: 0




Erweiterte Suche | Ordner | Index | zum Login
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11a, 4600 Wels, Österreich | fritz@linksammlung.info