4. Krankenhäuser

 Hauptordner     5. * Behörden & Geschäfte     0. Kranken-Anstalten **     4. Krankenhäuser   


1  Adaptec APA-358 MiniSCSI for SCSI-2
APA-358A MiniSCSI-2, Enhanced Parallel-to-SCSI Host Adapter With High-Density SCSI-2 Connector,
Bewertung: 0
Kategorie: rotax EPK


2  AKH Wien
Bewertung: 0


3  Altenheim Bruderliebe und Kindergarten
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


4  ANALOG DEVICES
AD574A oder AD1674 - - AD674A - - AD7875 12-bit A/D-Wandler - - AD7523 8-bit Multiplying D/A Converter - - AD678 monolithischer 12-bit-Analog/Digital-Umsetzer - - AD7574 CMOS uP Compatible 8-bit ADC 15us Analog-Digital Wandler ADC7574 - - AD670 8-bit A/D Converter- - STAND 1986
Bewertung: 0
Kategorie: A/D D/A Wandler


5  CardioWels, Herzzentrum Wels II. Interne Abteilung (Kardiologie)
Prim. Univ.-Prof. Dr. Bernd Eber, Tel. 07242/415-2215, Fax. 07242/496-3992, Doz. Dr. Auer, Intensivstation 07242/415-3992,
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


6  Chirurgie Innsbruck
Der After oder (medizinisch) Anus ist das Ende des Darmes. Da am After eine Vielzahl von Nerven enden, ist er sehr empfindlich. Der After ist für viele Menschen eine Tabuzone, über die ungern gesprochen wird, sodass wichtige Untersuchungen oft aus falschem Schamgefühl unterbleiben. Erkrankungen im Enddarmbereich Analfissur Definition: ? Längsriß im Anoderm des distalen Analkanals, meist bei 12 Uhr, seltener bei 6 Uhr in KEL. Analabszeß Eng mit Analfistel verbunden (Abszeß = akutes Stadium, Fistel = chronisches Stadium).
Bewertung: 0


7  Deutschsprachige Amateurfunk-Zeitschriften
Funk - - Funkamateur - - Old Man - - QRP-Report - - QRV - - UKW-Berichte UND Englischsprachige Amateurfunk-Zeitschrften: 73 Amateur Radio und QST *** Elektronik Zeitschrift „Elektor“ *** Computer Zeitschrift „c't“ und „PC Magazin“
Bewertung: 0


8  die Wiener Privatklinik
Bewertung: 3
Ort: A-1090 Wien


9  Donauspital
SMZ-Ost
Ort: A-1xxx Wien


10  Energie und Technik .de
Bewertung: 0


11  first love Ambulanz AKH-Linz
Liebes Ambulanz, Verhütungsmittel, Kondom, Scheidenzäpfchen, Gels, Rezeptpflichtig mit Krankenschein ab 14 Jahren ohne Einverständnis der Eltern möglich die Pille, Verhütungspflaster, Vaginalring, Tel. 0732 / 7806-1270,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


12  GESPAG
OÖ. Gesundheits- und Spitals-AG, größter Krankenhausbetreiber,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


13  Gespag Gesundheits- und Spitals AG
15 Landesspitäler,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


14  GEWINN Wirtschaftsmagazin
nur Immobilien suche - - Liegenschaftspreise laut GEWINN - - Liegenschaftsbewertung - - Immobilien Preisübersicht - - Immobilienbewertung - - Immobilienpreisvergleich - -
Bewertung: 3
Kategorie: Immobilienbewertung


15  GLÜHWEIN REZEPT MIT ALKOHOL
Glühwein Rezept mit Alkohol - - ZUTATEN: 1 Liter Weißwein (z.B. Riesling), 3 Orangen (BIO), 2 Zimtstangen, 2 Stück Sternanis, etwa 4 EL Honig, 1 halbe Vanilleschote, 4 Nelken und 2 Kardamomkapseln. ZUBEREITUNG: 1 Orange schälen und den Saft von 3 Orangen auspressen. Den Saft zusammen mit dem Wein, dem Sternanis, der Zimtstange, den Nelken, Kardamom, der halbierten Vanilleschote und den Orangenschalen langsam erwärmen 50..70°C (bitte nicht kochen!). Den Glühwein danach ca. 1 Stunde ziehen lassen. Hierfür eignet sich ein Glühweintopf oder Einkochautomat besonders gut. Vor dem Servieren die Zimtstange, die Schalen und die Vanilleschote entfernen und bei Bedarf nachsüßen. Damit das köstliche Getränk nicht so schnell auskühlt, können Thermobecher verwendet werden. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch echte Hingucker.
Bewertung: 0
Kategorie: fritz-rezept


16  I. Chirurgische Abteilung (Herz und Gefäßchirurgie)
Prim. Dr. Peter Hartl, Tel. 07242/415-2711, Fax. 07242/496-3974,
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


17  I2C-4LEDE I2C-4-Digit LED Display
I2C-4-Digit LED Display I2C-4DLED, Komplettbausatz ohne Frontplatte, vielseitige I2C-7-Segment-Anzeige für ARDUINO UNO (aber auch solo) Frontplatte 68-105767 dazu - - Die mit weißen 7-Segmentanzeigen bestückte Anzeigeplatine ist durch die Anbindung per I²C-Bus sowohl als von einem steuernden System, z. B. PC, abgesetzte Anzeige-/Eingabeeinheit als auch als Arduino-Shield oder innerhalb einer eigenen Applikation einsetzbar. Ein auf einer Subplatine eingesetzter I²C-Temperatursensor vervollständigt das Anzeigesystem. - - Die Platine ist in drei Teile (Anzeige, Tastenplatine und Temperatursensor) teilbar, aber auch komplett als Arduino-Shield einsetzbar. Vier weiße 7-Segment-Anzeigen; mit verschiedenen Farbfolien sind individuelle Anzeigefarben realisierbar Einfach programmierbarer I²C-Displaycontroller SAA1064 Präziser I²C-Temperatursensor MCP9801 mit programmierbarem Temperaturalarmausgang Aufwandsarme Steuerung per I²C-Bus Mit Programmierbeispielen für Arduino: Stoppuhr und Temperaturmessung Anbindung an USB (PC) per ELV USB-I²C-Adapter möglich - - - 300_d_ELVjournal-x_68-105697 I2C 4-Digit LED Display Shield (I2C-4DLED) +++ § SAA1064 MCP9801-M_1a.pdf - - - 300_d_ELVjournal-x_68-105697 I2C 7-Segment Anzeige Shield für ARDUINO +++ § SAA1064 MCP9801-M_1a.pdf - - ELV Art.-Nr. 68-105697 € 16,95 ELVjournal 2013-02s00
Bewertung: 0


18  KAV Wiener Krankenanstalten Verbund
Krankenhäuser in Wien A, Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien - Universitätskliniken (1) Kaiserin-Elisabeth-Spital (2) Krankenanstalt Rudolfstiftung inklusive Standort Semmelweis Frauenklinik (3) Krankenhaus Hietzing mit Neurolo­gischem Zentrum Rosenhügel (4) Orthopäd. Krankenhaus Gersthof (5) Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe Otto-Wagner-Spital und Sozialmedizinisches Zentrum Baum­gartner Höhe Pflegezentrum (6) Sozialmedizinisches Zentrum Florids­dorf Krankenhaus und Geriatriezentrum (7) Sozialmedizinisches Zentrum Ost – Donauspital (8) Sozialmedizinisches Zentrum Sophienspital (9) Sozialmedizinisches Zentrum Süd - Kaiser-Franz-Josef-Spital mit Gottfried von Preyer'schem Kinderspital (10) Therapiezentrum Ybbs Psychiatrisches Krankenhaus (11) Wilhelminenspital (12)
Bewertung: 0


19  Keyboard-Entertainment .at
Keyboard Entertainment von Paul Herzog - Die Geschichte des Keyboards beginnt mit der elektronischen Orgel. Einen legendären Weltruf erreichten bereits in den 50er und 60er Jahren die Hammond-Orgeln, wahre Möbelstück-Ungetüme Diese elektronischen Orgeln wiesen meist 2 Manuale auf, sowie ein Fußpedal mit 1 bis 2 Oktaven Umfang. Die Lautstärke wurde mit einem eingebauten Fußschweller-Pedal reguliert. Die Klangerzeugung beruhte auf Analogsynthese und bot durch ein verstellbares Zugriegelsystem bereits eine beachtliche Vielfalt an Klangmöglichkeiten. International bekannte Orgelhersteller waren die italienischen Firmen Farfisa und Viscount, in Deutschland machten sich vor allem die Firmen Dr. Böhm und WERSI einen Namen, deren Instrumente bis in den 80er Jahren auf Konzerten und Tourneen bekannter Künstler verwendet wurden, da sie einigermaßen transportabel waren. Anfang der 70er Jahre wurden die ersten Rhythmusgeräte entwickelt, die allerdings mit den heutigen Begleitsektionen moderner Keyboards noch nicht viel gemein hatten. Es gab sie zunächst in Form von kleinen Modulen, die 3 bis 4 einfachste Schlagzeugbegleitungen mit einer Start-/Stopp-Funktion erzeugen konnten. Außerdem waren die ORGELn sehr teuer, selbst wenn sie als Selbstausatz vor allem von Dr. Böhm und Wersi angeboten wurden. Dabei war der Eigenbau derartig aufwändig und kompliziert, dass er vielfach nicht bewältigt wurde. Trotzdem war die elektronische Orgel bis weit in die 80er Jahre hinein aus der Live-Musik nicht wegzudenken. Etwa ab 1980 begannen verschiedene Firmen jedoch mit der Entwicklung von Alternativen. Unter dem Sammelbegriff „Portable Keyboard“ kamen die ersten Instrumente von Casio und Yamaha auf den Markt, teilweise anfangs noch mit separater Begleit-Sektion. Es dauerte jedoch noch eine geraume Zeit, bis die „Home-Keyboards“ die elektronischen Orgeln aus den Wohnzimmern endgültig verdrängten. Die interessantesten Geräte wurden zunächst von Yamaha unter dem Namen „PortaTone“ entwickelt. Es handelte sich um batteriebetriebene Mono-Geräte mit kleinen Tasten, deren Tonerzeugung auf einer abgespeckten Analogsynthese beruhte. Das klangliche Spektrum war sehr einfach, wurde aber ständig weiterentwickelt. So gab es Mitte der 80er Jahre bereits PCM-Klänge beim Schlagzeug. Erste bedeutende Konkurrenz bekam Yamaha durch das KB-500 von JVC. Dieses wies Stereoklang sowie eine Begleitautomatik mit festen Rhythmen und einen 2-Spur-Sequencer auf und hatte einen deutlich verbesserten Klang, darunter auch eine erstaunlich gute Hammondorgel-Kopie. 1988 stieg auch die Firma Roland in den Keyboard-Markt ein. Sie hatte mit dem Modell E-20 großen Erfolg, das über ein integriertes Digital-Hallgerät verfügte, sowie aus separaten Speicherkarten zusätzliche Begleitrhythmen einlesen konnte. Die Tonerzeugung beruhte auf der von Roland entwickelten LA-Synthese, die später auch von anderen Herstellern übernommen wurden. Roland - - - Technics - - - Korg - - - Yamaha - - - Casio - - - selbst die Firma Hammond, in früheren Zeiten maßgeblich an der Entwicklung der elektronischen Orgel beteiligt, baut jetzt eine komplette Keyboard-Workstation, natürlich mit den berühmten Zugriegel-Orgelklängen. Alles in allem hat sich der Keyboardbereich zu einer wichtigen Instrumentengattung entwickelt und bietet heutzutage Möglichkeiten, von denen vor 30 oder 20 Jahren noch niemand zu träumen gewagt hätte.
Bewertung: 0
Kategorie: orgel


20  Klinikum Kreuzschwestern Wels
AKH-Wels, 1. Chirurgie Herzklasse, Station schwester Maria, Grieskirchnerstr. 42,
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


21  Klinikum Kreuzschwestern Wels
AKH-Wels,
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


22  Klinikum Kreuzschwestern Wels
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


23  Klinikum Kreuzschwestern Wels
AKH-Wels,
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


24  Klinikum Kreuzschwestern Wels (AKH Wels)
AKH-Wels, Krankenhaus Wels, Grießkirchnerstr. 42, Tel 07242/415-0, Fax. -2100, mailto:info@klinikum-wels.at
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


25  Kranken Anstallten .at
Spitäler suche,
Bewertung: 3


26  Krankenhaus der Elisabethinen
Bewertung: 3
Ort: A-4020 Linz


27  Krankenhäuser
Hospital Web (international)
Bewertung: 0


28  Krankenhäuser
Krankenhaussuche
Ort: A-1xxx Wien


29  Krankenhäuser
Hospital Web (international)
Bewertung: 0


30  Krebs-Net
Krankenhaus Adressen
Ort: A-1xxx Wien


31  LHK Vöcklabruck .at
Bewertung: 3


32  LKH-Gmunden
LandesKrankenhaus,
Bewertung: 3


33  Metallwelten
Metallwelten GmbH, Oberham 14, A-4631 Krenglbach, Tel. +43 (0)7249 / 46 118, mailto:team@metallwelten.com, Balkone, Stiegengeländer, Terrassenüberdachungen, Windschutz, Carports, Stiegen, Geländer, Tore, Vordächer, Zäune, Fenstergitter,
Bewertung: 0
Kategorie: schlosserei
Ort: A-4631 Krenglbach


34  Operative Intensiv II (Herzanästhesie)
Prim. Dr. Ulrike Strasser, Tel 07242/415-2408, Fax. 07242/496-3974, Hauer Willi,
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


35  Ordensspitäler
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


36  Ordensspitäler .at
Bewertung: 0


37  OSKG OÖ. Ordensspitäler Koordinations GmbH
5.Glaubensgemeinschaften, Barmherzige Brüder, Barmherzige Schwestern, Klinikum Kreuzschwestern Wels,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


38  OÖ. Ordensspitäler
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


39  Patienten
Spitalsliste, Patientenurteil, Spitalsbewertung, Selbsthilfegruppen,
Bewertung: 3


40  Patientenanwalt .com
Bewertung: 0


41  Patientenrecht .at
Überblick über in Österreich geltenden Rechte als Patient sowohl in öffentlichen Spitälern, Privatkrankenhäusern sowie Privatordinationen,
Bewertung: 0


42  Physikalisches Institut
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


43  Physikalisches Institut der Kreuzschwestern,
Bewertung: 3
Ort: A-4600 Wels


44  Private Krankenhäuser in Wien
Krankenhäuser in Wien B, Barmherzige Brüder (13) Confraternität-Privatklinik Josefstadt GmbH (14) Evangelisches Krankenhaus Wien (15) Goldenes Kreuz Privatklinik BetriebsG­mbH (16) Göttlicher Heiland, Krankenhaus (17) Hartmannspital (18) Herat, Sanatorium der Krankenfürsor­geanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (19) Herz Jesu Krankenhaus (20) Krankenhaus Barmherzige Schwestern (21) Militär-Medizinisches Zentrum Heeresspital Wien (22) Orthopäd. Spital Speising GmbH (23) Privatklinik Döbling (24) Rehabilitationszentrum Meidling, AUVA (25) Rudolfinerhaus (26) Sanatorium Liebhartstal (27) St. Anna Kinderspital GmbH (28) St. Elisabeth Spital (29) St Josef Krankenhaus (30) Wiener Privatklinik (31) Hanusch-Krankenhaus (WGKK) (32)
Bewertung: 0


45  Privatklinik Wels St. Stephan
Prim. Univ. Prof. Dr. Alfred Keiler,
Bewertung: 0


46  Raiffeisen Club OÖ ist bei Facebook
Facebook, YouTube, Twitter, Blogs - -
Bewertung: 2


47  SALK - UniversitätsAugenklinik Salzburg
Refraktive Chirurgie, FEMTO-LASER, Femto-LASIK, Korrektur von Fehlsichtigkeit mittels Femtosekundenlaser, bei Kurzsichtigkeit bis – 9 Dioptrien und bei Weitsichtigkeit bis zu + 3 Dioptrien, www.visionplus.at,
Bewertung: 0
Ort: A-5020 Salzburg


48  SMZ-OST Donauspital
Donauspital
Ort: A-1xxx Wien


49  Spitals Kompass .at
Krankenhäuser im Vergleich, ÖBIG, alle Spitäler in Öst.
Bewertung: 3


50  Spitalskompass
Öst. Spitäler, Krankenhäuser, KrankenhausVerzeichnis, Ausstattung der Spitäler, nur mit Gesundheits-Polizzennummer 1/01/29xxx911 verwendbar,
Bewertung: 1
Kategorie: fritz


51  Spitalskompass (GENERALI)
KrankenhauskostenVersicherung, Krankenhausverzeichnis, mailto:office.ooe@generali.at, Tel. 0043(0)732/7636-0 Fax.-433,
Bewertung: 1
Kategorie: fritz
Ort: A - 4020 Linz


52  Spitalskompass GENERALI
Was können unsere Spitäler? 2007Hier finden Sie die neuesten Informationen zu österreichischen Krankenanstalten.Dieser EURpaweit einzigartige Informationsdienst beantwortet Ihnen folgende Fragen: Welche Krankenanstalten stehen Ihnen zur Verfügung? Über welche medizinischen Einrichtungen (z. B. Spitalsambulanzen, medizinische Geräte) verfügen diese Spitäler? Welche Fachabteilungen/Fachärzte stehen Ihnen in den einzelnen Spitälern zur Verfügung? Wie oft werden bestimmte medizinische Leistungen in den einzelnen Krankenanstalten erbracht? Wie sind die Krankenzimmer ausgestattet? Besonders viele Informationen finden Sie zum Thema Geburt. und vieles andere mehr ...
Bewertung: 0


53  Spitalskompass GENERALI
Was können unsere Spitäler? 2007 Hier finden Sie die neuesten Informationen zu österreichischen Krankenanstalten. Dieser EURpaweit einzigartige Informationsdienst beantwortet Ihnen folgende Fragen: Welche Krankenanstalten stehen Ihnen zur Verfügung? Über welche medizinischen Einrichtungen (z. B. Spitalsambulanzen, medizinische Geräte) verfügen diese Spitäler? Welche Fachabteilungen/Fachärzte stehen Ihnen in den einzelnen Spitälern zur Verfügung? Wie oft werden bestimmte medizinische Leistungen in den einzelnen Krankenanstalten erbracht? Wie sind die Krankenzimmer ausgestattet? Besonders viele Informationen finden Sie zum Thema Geburt. und vieles andere mehr ...
Bewertung: 0


54  Spitäler
alle Krankenhäuser
Ort: A-1xxx Wien


55  TELEFUNKEN Semiconductors
Battery-Charge-Control-IC von Telefunken, U2401B U2402B U2405B U2407B
Bewertung: 0


56  VH Das virtuelle Krankenhaus
Bewertung: 0


57  Wie sag ich's bloß?
BUCHlein Wie sag ich's bloß?, Christine Hochgerner, Verlag Wilhelm Maudrich, ISBN 3-85175-828-5 € 12,90, Kommunikation im Krankenhaus, ein Ratgeber für Patienten, Gesprächsabläufe im Krankenhaus,
Bewertung: 1
Kategorie: fritz


58  ÖBIG Spitalskompass (kostenlos)
Spital-Verzeichnis, Generali Krankenversicherungs-Polizzennummer eingeben, Krankenanstalten, Krankenhaus, Klinik, Pflegeanstalt, Medizinisches Zentrum, Spitälerliste, 956=SMZO=Donauspital, Sanatorium,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


59  ÖBIG-Spitalskompass (EUR 15,-)
Spital-Verzeichnis, Krankenanstalten, Krankenhaus, Klinik, Pflegeanstalt, Medizinisches Zentrum, Spitälerliste, 956=SMZO=Donauspital, Sanatorium,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien




Erweiterte Suche | Ordner | Index | zum Login
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11a, 4600 Wels, Österreich | fritz@linksammlung.info