8. Garten

 Hauptordner     9. * Diverses     7. Frei-97 **     8. Garten   


1  Berkmann Dietmar
Zimmermeister,
Bewertung: 0
Ort: A-4614 Marchtrenk


2  boerse-live.at von Raiffeisen
Wertpapier-Service, Weg an die Börse, Wertpapierdepot,
Bewertung: 0


3  ELRAD
Sehr gute Elektronikzeitschrift, vom gleichen Verlag wie C't gibts leider auch nicht mehr.
Bewertung: 0
Kategorie: Zeitschrift


4  HABLE Richard
Zimmermeister, techn. Büro für Holzbau, Holzbau, Tel 07242/68253-0 Fax -20
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


5  HELLWEG – Ihr Baufreund
Baumarkt, Bader-Moser-Straße 30, mailto:bm157@hellweg.at
Bewertung: 1
Kategorie: elfriede
Ort: A-4563 Micheldorf


6  Holzleitner-Obermayr
Zimmermeister, Holzbau, Zimmerei,
Bewertung: 0
Ort: A-4652 Fischlham


7  Häuser aus Holz
Zimmermeister, Holzbau, Zimmerei, Tel 07242/64425
Bewertung: 0
Ort: A-4611 Buchkirchen


8  KeePass Password Safe
KeePass: guter Passwort-Safe: in Zeiten steigender Online-Kriminalität wird es immer wichtiger, ein sicheres und möglichst komplexes Passwort für seine PC-und Online-Aktivitäten zu verwenden, welches man aus Sicherheitsgründen nicht für mehrere Accounts gleichzeitig verwenden sollte. Viele Benutzer notieren Sich die unzähligen Passwörter dann auf Notizzettel um sie nicht zu vergessen, was aber eher suboptimal ist. Schlaue Abhilfe schafft hier die Freeware „Kee­Pass". Dieses Tool erstellt einen persönlichen „Passwort-Safe", in welchem dann alle Passwörter verschlüsselt abgespeichert werden können. Mit einem sogenannten „Master-Passwort" wird der Safe selber versiegelt. Somit muss sich der Benutzer nur mehr das Master-Passwort merken und kann dadurch auf all seine gespeicherten Zugangsdaten zugreifen. Für die Software gibt es auch eine tolle Erweiterung namens „KeeFox", mit der sich die Zugangsdaten direkt in Mozilla Firefox einbinden lassen. Tipp: Um den Passwortsafe immer und überall zur Verfügung zu haben, bietet es sich an, die verschlüsselte Passwort-Datei über Dropbox automatisch synchronisieren zu lassen. Infos und Download auf www.keepass.info und http://keefox.org/
Bewertung: 0
Kategorie: passwort


9  KUTTLER Henriette
Zimmermeister, Holzbau, Zimmerei, mailto:office@hema-holzbau.at
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


10  Neumann-Messgeräte .at
UNITEST Testgeräte, FI-Tester, Motor Rotation, Leitungssortierer, Kabel-Meter,
Bewertung: 0


11  Nissl Peter
Plasterungen, Schwimmbadumrandungen, Natursteine, Terrassenplatten,
Bewertung: 3
Ort: A-1xxx Wien


12  Nissl Peter
Plasterungen, Schwimmbadumrandungen, Natursteine, Terassenplatten,
Bewertung: 0


13  Rathmayr Franz
Zimmermeister, Holzbau, Zimmerei, Tel 07242/62889
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


14  Sound Blaster AWE64
Audioeinsteckkarte Fa. CREATIVE LABS, Sound BLASTER AWE64 +++ (1) Line-In 2) Mic-In 3) Line-Out 4) Speaker-Out 5) Joystick/MIDI Buchsen)
Bewertung: 0


15  Strasser Holzbau
Zimmermeister, Zimmerei,
Bewertung: 0
Ort: A-4653 Eberstalzell


16  SÖLLRADL
Zimmermeister, Holzbau, Zimmerei, Spengler, Dachdecker,
Bewertung: 0
Ort: A-4642 Sattledt


17  TB-Panic PANIC emanuel
Zimmermeister,
Bewertung: 0
Ort: A-4600 Wels


18  Wallfahrtskirche Christkindl
Der Ursprung des Gnadenortes Christkindl liegt in der Zeit um 1695. der schwer kranke Türmer (litt an der Fallsucht) und Kapellmeister Ferdinand Sertl, Betreuer der Feuerwache am Stadtpfarrturm in Steyr, erwarb von den Cölestinerinnen ein kleines Jesuskind (Christkindl) aus Wachs, das er in die ausgeschnittene Höhlung eines Fichtenstammes stellte. Mehrmals in der Woche ging er von Steyr hier her, um zu beten. Sein Vertrauen wurde belohnt, er wurde von der „hinfallenden Krankheit“ (Epilepsie) geheilt. Bald fanden sich immer mehr Leute ein, die das Christkindl verehrten. Aus vielen Opfergaben konnte eine Holzkapelle errichtet werden und in den Jahren 1702 bis 1725 die heutige Kirche – Zum Christkindl unterm Himmel. Sie wurde vom italienischen Architekten und Baumeister Giovanni Battista Carlone begonnen und von Barockbaumeister Jakob Prandtauer 1709 vollendet. Die Gnadenfigur ist am Hochaltar in einem kleinen, von einem Strahlenkranz umgebenen Schrein oberhalb des als Weltkugel geformten Tabernakels zu finden. In der Mitte des Hochaltares ist noch heute der originale Fichtenstamm. Im Advent und in der Weihnachtszeit sollte man auch die Krippen von Christkindl besuchen - eine mechanische Krippe von Karl Klauda und eine Pöttmesser-Krippe mit über 700 Figuren. Ebenfalls im Advent und in der Weihnachtszeit hat das Sonderpostamt 4411 Christkindl geöffnet. Man kann dort die Weihnachtspost, versehen mit dem Sonderpoststempel, abschicken lassen.
Bewertung: 1
Kategorie: elfriede


19  Österreichische Krone
1837 kosteten 6 kg Rindfleisch 1 Gulden 20 Kreuzer, 1887 kosteten 1 kg Fleisch 5 Kronen, 1 kg Speck 8 Kronen, 1 kg Schmalz 10 Kronen
Bewertung: 0




Erweiterte Suche | Ordner | Index | zum Login
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11a, 4600 Wels, Österreich | fritz@linksammlung.info